Kategorie: Debian

Stable Diffusion – Lokale Installation und Konfiguration

Stable Diffusion ist ein fortschrittliches KI-Modell, das Texteingaben in visuelle Darstellungen umwandelt. Diese Technologie nutzt moderne Algorithmen, um aus Textbefehlen (sogenannten „Prompts“) hochwertige und kreative Bilder zu erstellen. Die Technologie basiert auf Diffusionsmodellen, die schrittweise Rauschen aus einem Bild entfernen, bis das gewünschte Bild entsteht. Dieser Prozess, inspiriert von physikalischen Diffusionsprozessen, führt zu äußerst detaillierten […]

LUKS Remote Entsperrung über SSH / Dropbear

Der Vorteil bei der Verwendung von LVMs ist, dass für die Entsperrung aller Logical Volumes nur mehr ein Passwort eingegeben werden muss. Dadurch wird das Crypto-Device, in dem sich die Volume Group und die Logical Volumes für z.B. “/root” und “/home” befinden, entsperrt. Für das erfolgreiche Booten wird nur mehr eine unverschlüsselte boot-Partition benötigt. Beim […]

Thinkfan Konfiguration

Thinkfan wurde ursprünglich entwickelt, um das Problem des unnötig hohen Energieverbrauchs des Lüfters zu lösen. Es bietet im Allgemeinen eine einfache Möglichkeit, den Lüfterpegel für bestimmte Temperaturbereiche zu steuern. Wenn aufgrund einer fehlerhaften Konfiguration der thinkfan Dienst nicht gestartet wird, ist eine manuelle Konfiguration nötig. Im Folgenden wird gezeigt, wie der thinkfan Dienst installiert und […]

AnyDesk – Veralteten APT-Schlüsselbund migrieren

Die Installationsanweisungen von Anydesk über das Anydesk Repository nutzt einen veralteten Speicherpfad. So kann es beim APT Update einen Hinweis auf einen veralteten Schlüsselbund geben.

Um dies zu beheben, migrieren wir diesen in das neue Format. Zuerst finden wir den veralteten Schlüssel heraus:

Nachdem der Schlüssel mit folgendem Befehl gelöscht wurde

erfolgt […]

Nextcloud 27 Installation auf Debian 12 Server

Nextcloud ist eine Open-Source-Plattform für die Dateisynchronisierung und -freigabe sowie für die Zusammenarbeit. Sie ermöglicht Benutzern das Speichern, Synchronisieren und Teilen von Dateien, Kalendern, Kontakten und mehr über verschiedene Geräte hinweg. Nextcloud bietet zudem erweiterbare Funktionen wie Online-Office-Anwendungen, Integration von Drittanbieter-Apps und eine sichere Datenverwaltung auf eigenen Servern oder Cloud-Diensten.  Grundlagen Installation Konfiguration Cloudsoftware Installation […]

Linux im Recovery-Modus starten

Die meisten Linux Distributionen legen für Notfälle zu jedem Kernel im Bootmanager einen Wiederherstellungsmodus (Recovery-Modus) an. Dieser Modus startet jedoch keine graphische Oberfläche, sondern lediglich eine Root-Shell. Es ist gängige Praxis aus Sicherheitsgründen für den Benutzer root kein Passwort festzulegen und stattdessen den sudo Befehl zu nutzen. Wenn dies der Fall ist oder dem Recovery […]

Anbox auf Debian 10 – Android Apps mit Linux nutzen

Anbox enthält ein komplettes Android-System im Snap-Container, wobei der dank der in Linux integrierten LXC-Technologie vollkommen abgeschirmt vom Basissystem arbeitet. Dadurch besitzt Android auch keinen direkten Zugriff auf die Hardware des Linux-Hosts. Den reguliert der Anbox-Daemon auf dem Host, was ein mögliches Übertragen von Schadsoftware auf den Linux-Host erschwert. Installation des Anbox Android Emulators Die […]

Werbung auf Webseiten unterbinden – Pi Hole in Debian 10 VM

Werbung auf Webseiten ist nicht nur nervtötend, sondern verbraucht Unmengen an Performance und damit Energie sowie Bandbreite. Manche Webseiten wie z.B. Ebay Kleinanzeigen benötigen zum Laden über 25 Sekunden und das bei jeder Suchanfrage aus der Eingabemaske. Dafür gibt es eine praktikable Lösung: Ein DNS-Server, der Werbeseiten anhand einer Liste blockt. Nutzt man bereits Virtualisierung […]

Back To Top