Archiv der Kategorie: Linux

Systemdienste verwalten ( systemd / systemctl )

Systemd ist ein System- und Sitzungs-Manager (Init-System), der für die Verwaltung aller auf dem System laufenden Dienste über die gesamte Betriebszeit des Rechners, vom Startvorgang bis zum Herunterfahren, zuständig ist. Prozesse werden dabei immer (soweit möglich) parallel gestartet, um den … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, IT Syntax, Linux, Scripte, Server

CPU Kerne deaktivieren

Alle heutigen Prozessoren besitzen mehr als 2 Kerne, meist sind es 4 oder mehr. Wird die Leistung aller Kerne nicht benötigt oder sollen aus Gründen des Energieverbrauchs oder der Hitzeentwicklung des Prozessors Kerne dauerhaft deaktiviert werden ist dies recht einfach … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Linux, Scripte, Server, Shell

Systembackups mit Live Betriebssystemen

Um Probleme mit Zugriffsberechtigungen sowie Datei- und Verzeichnisberechtigungen zu vermeiden sollten für die Sicherung von einzelnen Partitionen oder auch ganzen Festplatten Live Systeme verwendet werden. Beim starten eines Livesystemes ist somit der exklusive Zugriff auf die eigentlichen Partitionen und Daten … Weiterlesen

Kategorie(n): Linux

Android Apps mit Linux nutzen – Anbox

Anbox enthält ein komplettes Android-System im Snap-Container, wobei der dank der in Linux integrierten LXC-Technologie vollkommen abgeschirmt vom Basissystem arbeitet. Dadurch besitzt Android auch keinen direkten Zugriff auf die Hardware des Linux-Hosts. Den reguliert der Anbox-Daemon auf dem Host, was … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Debian, Linux

Festplatten Informationen auslesen ( SSD oder HDD )

Ab Kernel-Version 2.6.29 können Linux-Betriebssysteme SSDs automatisch erkennen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um herauszufinden, ob es sich bei der Festplatte um eine SSD oder eine HDD handelt. Eine Liste der Festplatten wird mit folgendem Befehl ausgeben:

  Methode 1 … Weiterlesen

Kategorie(n): IT Syntax, Linux, Server, Shell

IP Fire – Die Next Generation Firewall

IPFire ist eine auf Linux from Scratch basierende Open-Source Firewall, dessen Grundsystem schlank gehalten wurde und in erster Linie als Paketfilter dient. Über die Weboberfläche lassen sich weitere Dienste aktivieren bzw. administrieren. Darunter verschiedene Proxyserver ( Squid, TOR ), URL-Filter, … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Linux, Netzwerke

LVM Installation auf LUKS Basis – Grub reparieren / neu installieren

Die Installation eines Linux auf eine mit LUKS verschlüsselte und per LVM partitionierte Festplatte erfordert im Falle eines defekten Grub Bootloaders einige umfangreichere Vorbereitungen um Grub zu reparieren bzw. neu zu installieren. Die meisten Werkzeuge wie Rescatux oder Supergrubdisk setzen … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Debian, Encryption, IT Syntax, Linux, Server

Installation / Konfiguration von VirtualBox und phpVirtualBox

VirtualBox ist eine Virtualisierungssoftware mit der virtuelle Rechner erstellt werden können um z.B. andere Betriebssysteme zu testen oder Systeme aus Sicherheitsgründen von einander zu trennen. Grundlagen Installation Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Linux, PHP, Server, Virtualisierung

Sailfish OS – Systempartition vergrößern

Systempartition vergrößern Standardmäßig ist die Systempartition von Sailfish OS 2,44 GB groß wovon 1,3 GB bereits vom System belegt sind. Dies kann nach der Installation vieler Apps im Falle eine Updates zum Problem werden, da Sailfish OS für jedes Systemupdate … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Linux, Sailfish OS

Systemd

Systemd hat mittlerweile andere Bootverwaltungsroutinen größtenteils abgelöst. Die Syntax ist im Vergleich zu den bereits bekannten Routinen etwas gewöhnungsbedürftig. Systemd ist jedoch schneller, da es weniger Skripte verwendet und Aufgaben parallel ausführt, allerdings auch umstritten. Die Konfiguration ist unter /etc/systemd … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Linux