Kategorie: Server

PHP 8.X unter Debian 11 installieren

Im Laufe der Zeit kann es vorkommen, dass manche Dienste oder Webseiten/Plugins auf älteren PHP Versionen nicht mehr korrekt funktionieren und eine aktuelle PHP Version benötigen. In den Paketquellen der genutzten Distribution ist eine aktuelle PHP Version oft leider nicht zu finden. In diesem Fall kann eine aktuelle PHP Version direkt aus dem PHP Repository […]

HP Microserver Gen 8 – Error FAQ

HP MicroServer ist eine von Hewlett Packard Enterprise (HPE) entwickelte und hergestellte Produktreihe von Servern. HP Server sind i.d.R. mit dem HP iLO (Integrated Lights-Out) Interface ausgestattet. ILO ermöglicht die Fernüberwachung, Verwaltung und Steuerung von HPE-Servern, auch wenn diese nicht lokal zugänglich sind. Neben dem iLO Interface verfügen die meisten Server heute über Virtualisierungstechnologien wie […]

Nextcloud 27 Installation auf Debian 12 Server

Nextcloud ist eine Open-Source-Plattform für die Dateisynchronisierung und -freigabe sowie für die Zusammenarbeit. Sie ermöglicht Benutzern das Speichern, Synchronisieren und Teilen von Dateien, Kalendern, Kontakten und mehr über verschiedene Geräte hinweg. Nextcloud bietet zudem erweiterbare Funktionen wie Online-Office-Anwendungen, Integration von Drittanbieter-Apps und eine sichere Datenverwaltung auf eigenen Servern oder Cloud-Diensten.  Grundlagen Installation Konfiguration Cloudsoftware Installation […]

Apache Webserver – SSL mit Let’s-Encrypt-Zertifikaten ( Debian 9/10/11 )

Das Projekt Let’s Encrypt bietet kostenlose Zertifikate an, die von den meisten gängigen Webbrowsern akzeptiert werden, ohne manuell eine Ausnahme für die Verwendung des Zertifikats (wie bei selbst erstellen Zertifikaten ) bestätigen zu müssen. Let’s Encrypt stellt lediglich die Zertifikats-Infrastruktur zur Verfügung. Um die Entwicklung des offiziellen Let’s-Encrypt-Client kümmert sich die Electronic Frontier Foundation (EFF) […]

Systemdienste verwalten ( systemd / systemctl )

Systemd ist ein System- und Sitzungs-Manager (Init-System), der für die Verwaltung aller auf dem System laufenden Dienste über die gesamte Betriebszeit des Rechners, vom Startvorgang bis zum Herunterfahren, zuständig ist. Prozesse werden dabei immer (soweit möglich) parallel gestartet, um den Bootvorgang möglichst kurz zu halten. Die einzelnen Dienste verwaltet Systemd über Scripte in den Ordnern […]

CPU Kerne deaktivieren

Alle heutigen Prozessoren besitzen mehr als 2 Kerne, meist sind es 4 oder mehr. Wird die Leistung aller Kerne nicht benötigt oder sollen aus Gründen des Energieverbrauchs oder der Hitzeentwicklung des Prozessors Kerne dauerhaft deaktiviert werden ist dies recht einfach während des Betriebs umzusetzen. Der Linux-Kernel unterstützt den CPU-Hotplug-Mechanismus und ist damit in der Lage […]

Festplatten Informationen auslesen ( SSD oder HDD )

Ab Kernel-Version 2.6.29 können Linux-Betriebssysteme SSDs automatisch erkennen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um herauszufinden, ob es sich bei der Festplatte um eine SSD oder eine HDD handelt. Eine Liste der Festplatten wird mit folgendem Befehl ausgeben:

  Methode 1 – Überprüfen Sie, ob die Festplatte rotiert Um herauszufinden, ob es sich bei der installierten […]

Back To Top