Archiv der Kategorie: Eigene Werke

Friedenskrieger

Es ist vieles was im hier und jetzt uns schmerzlich widerfährt, doch ist’s auch unser aller Boden der uns immer schon ernährt, und so müssen wir dann in uns schau’n was innerstes verwehrt, weit weg von Allem was uns And’re … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur

Warum

Unsere Welt, ja sie zerfällt, und keiner sich die Frage stellt, warum dieses nun passiert, und ein Jeder sich verliert. Der Mensch, als Individuum sehr klug, als Masse er bekommt niemals genug, bis hierher war‘s vielleicht nicht schlecht, zu pochen … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur

Im Sog des Monolog

Bei seinem Gegenüber, philosophiert man oft darüber, nur einem selbst stellt sich die Frage, warum man ist nicht in der Lage, Dinge objektiver zu betrachten, und den And’ren nicht gleich zu verachten. Die Kritik, vielleicht berechtigt, der Verstand hatte genächtigt. … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur

Die Anstalt

Mit dem Fahrrad kam ich hier einst an, und sah direkt ein Bild von Mann, massig trat er in Erscheinung, jedoch zerrissen aufgrund der inn’ren Meinung. Am Mittagstisch analysierte ich mein’ Nebenan, auch er ein Mensch, der vieles kann. Ein … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur

Schiffbruch

In des Seemans schlimmer Not, bersten Mast und Shot, Sein Körper zerschunden, in der Seele tiefe Wunden. Das Ruder er dennoch hält, auch wenn er auf kalte Planken fällt. Vieles nimmt er in Kauf, und vieles kann er ertragen, jedoch … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur

Revolutionäre der Geschichte

Es herrscht schon ewig Krieg, Seit Jahrzehnten gib’s kein Sieg, Doch keiner Fragt sich nur Warum, die innere Stimme, bei den Meisten stumm. Lobbyisten an der Macht, auf den eigenen Vorteil sehr bedacht, der Politik so finsterste Nacht, der Kapitalist … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur

Nos Percussor

Das Auge des Sauron, es blickt uns kalt an, seine Dunkle Seite, sie zieht uns heran, Unser innerstes Denken, Worte unserer Seelen, aus dessen Verantwortung wir uns hier stehlen. Wir müssen erkennen, die Welt wird bald brennen, Und so weiß … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur

Cui Bono

Cui bono, unisono, Medien schreiben Logo Menschen fragen : Wieso nur ?! Politiker wie Puppen, Auf den Augen Schuppen, In den Ohren Sporen, aus Illuminati Foren … Finstre Gilden, Dunkle Mächte, Machtzirkel bilden, Im Fokus das Schlechte … Menschen töten, … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur

Freaks

Sie sagen was sie denken, ohne Absicht zu kränken, werden selbst oft gekränkt, abgehängt, werden krank in diesem Land, wollen ändern allerhand, und stehen nachher selbst allein und vergessen an der kalten Wand. Niemand respektiert sie, Niemand versteht sie – … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur

Human Nature

Humans are often blind, it seems they are a kind, a kind of brainless creature, they don’t live in harmonie with nature. Most of them think it’s the best, to act like the rest, don’t thinking about what they do, … Weiterlesen

Kategorie(n): Eigene Werke, Literatur