Archiv der Kategorie: IT Syntax

Paketmanagement – Zypper vs APT Befehle

Zypper und APT sind die führenden Paketmanagementsysteme. Zypper ist in Bezug auf die Repository Verwaltung übersichtlicher dafür ist APT für die Verwaltung und Information der Pakete selbst umfangreicher. Aufgabe Red Hat (RHEL) / CentOS / Fedora / … openSUSE (SLES) … Weiterlesen

Kategorie(n): Debian, IT Syntax, Sailfish OS, Shell

MySQL Befehle

Benutzerverwaltung Benutzer Anzeigen: sudo mysql -e “SELECT host, user, password FROM mysql.user” Benutzer anlegen: sudo mysql -e “CREATE USER ‘newuser’@’localhost’ IDENTIFIED BY ‘password'” Benutzer löschen: sudo mysql -e “DROP USER ‘newuser’@’localhost'” Benutzer spezifische Rechte anzeigen: sudo mysql -e “SHOW GRANTS … Weiterlesen

Kategorie(n): IT Syntax, Server

LVM Installation auf LUKS Basis – Grub reparieren / neu installieren

Die Installation eines Linux auf eine mit LUKS verschlüsselte und per LVM partitionierte Festplatte erfordert im Falle eines defekten Grub Bootloaders einige umfangreichere Vorbereitungen um Grub zu reparieren bzw. neu zu installieren. Die meisten Werkzeuge wie Rescatux oder Supergrubdisk setzen … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Debian, Encryption, IT Syntax, Linux, Server

LVM Installation auf LUKS Basis – Installation und manuelle Partitionierung

   Grundlagen Installation Sonstiges Verwendungszweck Installationsmedium Backups Voraussetzungen Einrichtung der Partitionen Partition manuell einhängen Devicemapper – DM-Crypt Einrichtung des LVM LVM Partitionen manuell einhängen LUKS-Erweiterung OS Installation auf LUKS in LVM Grub reparieren / neu installieren (LUKS) Alternativen LVM GUI … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Encryption, Grundlagen, IT Syntax, Linux

Syntax : find

Das Kommando find verwendet im Gegensatz zu locate keine eigene Datenbank, sondern durchsucht alle aktuell vorhandenen Dateien eines Verzeichnisbaums nach bestimmten Kriterien wie Namen, Typ, Größe oder Alter. Folgender Befehl zeigt alle Dateien im Ordner /var/www, die mehr als 100 … Weiterlesen

Kategorie(n): IT Syntax, Shell

Die Linux Shell / Terminal

Eine Shell ermöglicht die text- bzw. kommandobasierte Benutzung des Computersystems und ist i.d.R. auf Unix/Linux Systemen standardmäßig installiert. Die Kombinierbarkeit von kleinen, aber leistungsfähigen und flexiblen Kommandozeilenprogrammen ist ein wichtiger Eckpfeiler der Unix-Philosophie. Dies verhilft der Shell, eigentlich ein Programm … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Grundlagen, IT Syntax, Linux, Shell

Linux Minimalsystem / Shell Tools

  System Netzwerk Sonstiges Systeminformationen auslesen Netzwerk – Manager & Infos Editoren Sprache und Tastaturlayout anpassen WLAN Informationen Audio Werkzeuge Dateimanager / Dateisystem Browser – Internet Festplatten APM mit hdparm konfigurieren BSD-Games Suchen und Finden von Dateien Debian LXDE Minimal-Desktopumgebung … Weiterlesen

Kategorie(n): IT Syntax, Linux, Shell

Syntax : ls (list directory contents) Ausgabestring Filtern

Der ls Befehl listet den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses (Dateinamen) auflisten. Einige wichtige Parameter um die Ausgabe zu sortieren : ls -trl Dateien nach Zeit der Dateierzeugung anzeigen lassen ls -turl Zeigt die Dateien an, auf die zuletzt zugegriffen wurde … Weiterlesen

Kategorie(n): IT Syntax, Shell

Raspberry Pi – Grundlagen und Befehle

Es sind mittlerweile 3 Modelle des Raspberry Pi erhältlich. Raspberry Pi Model A ( 256 MB Ram, 1x USB, kein Lan ) Raspberry Pi Model B ( 512 MB Ram, 2x USB, LAN ) Raspebrry Pi Model B+ ( 512 … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, Grundlagen, IT Syntax, Linux

Entfernte Dateisysteme mit autofs dynamisch als Netzlaufwerk einbinden

Autofs ist ein auf dem Programm automount basierendes Werkzeug um Netzwerkfreigaben bei Zugriff automatisch ins System einzuhängen und nach einer vordefinierten Zeit wieder aus dem System auszuhängen. Autofs greift dabei mit Hilfe weiterer Programme auf verschiedene Netzwerkprotokolle wie z.b. samba … Weiterlesen

Kategorie(n): Anleitungen, IT Syntax, Linux, Netzwerke