Moringa – Der indische Wunderbaum aus dem Himalaya

Moringa – Der indische Wunderbaum aus dem Himalaya

Habt ihr mal vielleicht schon mal von von einen Moringa Baum gehört??? Wahrscheinlich nicht oder ?! Es ist eine der gesündesten Pflanzen die es auf der Welt gibt. Und in Ländern mit hoher Armut wird er täglich verwendet. Das schöne ist, er wächst bis zu 5 Meter im Jahr, und ein einziger Baum kann einer ganze Familie mit den Wertvollsten Vitaminen versorgen….. Man kann das ganze Jahr über Ernten,und alles von dem Baum verwenden. Der gemahlene Samen des Baumes wirkt anti bakteriell und es sogar möglich mit ca. 0.2g eine Liter verdrecktes Wasser in so weit zu desinfizieren, das es trinkbar ist. In Indien wird der Baum deshalb auch Wunderbaum genannt. Moringa enthält- 4 × mehr Vitamin A als Möhren – 7 × mehr Vitamin C als Orangen – 4 × mehr Kalzium als Milch – 3 × mehr Kalium als Bananen – 2 x mehr Proteine als Soja. Moringa ist ein vollkommenes und vollendetes Nahrungsprodukt, seine Blätter enthalten alle Nährstoffe, die der Mensch bis ins hohe Alter benötigt.

Veranschaulichung der Reinigungskraft des Moringasames

Wikipedia Infos

Ausführlicher Artikel, Kopp Online

Tipps und Tricks zur Aufzucht


Man kann sogar Seife aus dem Moringabaumüberesten machen

Kategorie(n): Gesundheit, Lebensmittel, Nachhaltigkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.