MySQL Server Umzug

MySQL-Datenbanken komplett sichern

Das folgende Bash-Script ermittelt alle aktuell vorhandenen MySQL-Datenbanken, und schreibt im laufenden Datenbankserver-Betrieb komprimierte MySQL-Dumps in einen lokalen Ordner (BACKUP_DIR). Es kann eingestellt werden, wie viele solcher Kopien vorgehalten werden (HOLD_DAYS). Ältere Ordner werden automatisch gelöscht.

Gleich mit erledigt: MySQL Datenbanken prüfen und reparieren

Um die Integrität der zu wahren, werden alle MySQL-Datenbanken vor der Sicherung automatisch geprüft und Fehler ggf. korrigiert.

Prüfen, Reparieren und Sichern aller MySQL-Datenbanken wird mit folgendem Script realisiert:


Wichtig: Das Einlesen des Datenbankbackups erfolgt per Kommandozeile mit dem mysql befehl ( nicht mit mysqldump ):

 

MySQL Backup: One line to rule them all …

Benötigt man keine separaten MySQL Dumps, kann man dasBackup aller MySQL-Datenbanken auch elegant mit 1 Zeile erledigen. Ideal, um alle MySQL-Datenbanken schnell auf einen neuen Server umzuziehen. MySQL Dump erzeugt dann eine einzige Datei, die alle MySQL-Datenbanken beinhaltet:

Auch hier gilt: Für die Rücksicherung alle MySQL-Datenbanken muss hier anstatt mysqldump ebenfalls das Kommando mysql verwendet werden:

Benötigt man nur eine einzelne MySQL-Datenbank aus der Komplettsicherung, dann hilft der folgende Befehl:

Quelle: marketmix.com

 

Kategorie(n): Anleitungen, Debian, Server

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.