Creative Common Lizenzen

Creative_Commons_Logo Creative Commons ist eine gemeinnützige Organisation, die 2001 gegründet wurde und eine freie alternative zu dem herkömmlichen, veralteten und sehr restriktiven Copyright Lizenzsystem bildet.

Die CC Organisation stellt verschiedene Standard-Lizenzverträge, mit denen ein Autor der Öffentlichkeit auf einfache Weise Nutzungsrechte an seinen Werken einräumen kann, zur Verfügung. Diese Lizenzen sind nicht auf einen einzelnen Werkstyp zugeschnitten, sondern für beliebige Werke anwendbar, die unter das Urheberrecht fallen, zum Beispiel Texte, Bilder, Musikstücke, Videoclips usw. Auf diese Weise entstehen Freie Inhalte und Projekte. Eines davon ist die Mozilla Foundation wodurch der Firefox Webbrowser und auch das Thunderbird Emailprogramm entstanden sind.

Die Lizenzen im Einzelnen

Namensnennung

CC BY

Diese Lizenz erlaubt anderen, Ihr Werk zu verbreiten, zu remixen, zu verbessern und darauf aufzubauen, auch kommerziell, solange Sie als Urheber des Originals genannt werden. Dies ist die freieste Lizenz, die angeboten wird, empfohlen für maximale Verbreitung und Nutzung des lizenzierten Werkes.
Die “License Deed” ansehen | Den rechtsverbindlichen Lizenzvertrag ansehen

Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen

CC BY-SA

Diese Lizenz erlaubt es anderen, Ihr Werk zu verbreiten, zu remixen, zu verbessern und darauf aufzubauen, auch kommerziell, solange Sie als Urheber des Originals genannt werden und die auf Ihrem Werk basierenden neuen Werke unter denselben Bedingungen veröffentlicht werden. Alle neuen Werke, die auf Ihrem aufbauen, werden unter derselben Lizenz stehen, also auch kommerziell nutzbar sein.
Die “License Deed” ansehen | Den rechtsverbindlichen Lizenzvertrag ansehen

Namensnennung – Keine Bearbeitung

CC BY-ND

Diese Lizenz erlaubt anderen die Weiterverbreitung Ihres Werkes, kommerziell wie nicht-kommerziell, solange dies ohne Veränderungen und vollständig geschieht und Sie als Urheber genannt werden. Die “License Deed” ansehen | Den rechtsverbindlichen Lizenzvertrag ansehen

Namensnennung – Nicht kommerziell

CC BY-NC

Diese Lizenz erlaubt es anderen, Ihr Werk zu verbreiten, zu remixen, zu verbessern und darauf aufzubauen, allerdings nur nicht-kommerziell. Und obwohl auch bei den auf Ihrem Werk basierenden neuen Werken Ihr Namen mit genannt werden muss und sie nur nicht-kommerziell verwendet werden dürfen, müssen diese neuen Werke nicht unter denselben Bedingungen lizenziert werden.
Die “License Deed” ansehen | Den rechtsverbindlichen Lizenzvertrag ansehen

 

Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen

CC BY-NC-SA

Diese Lizenz erlaubt es anderen, Ihr Werk zu verbreiten, zu remixen, zu verbessern und darauf aufzubauen, allerdings nur nicht-kommerziell und solange Sie als Urheber des Originals genannt werden und die auf Ihrem Werk basierenden neuen Werke unter denselben Bedingungen veröffentlicht werden.
Die “License Deed” ansehen | Den rechtsverbindlichen Lizenzvertrag ansehen

 

Namensnennung – Nicht-kommerziell – Keine Bearbeitung

CC BY-NC-ND

Dies ist die restriktivste unserer sechs Kernlizenzen. Sie erlaubt lediglich Download und Weiterverteilung des Werkes unter Nennung Ihres Namens, jedoch keinerlei Bearbeitung oder kommerzielle Nutzung.
Die “License Deed” ansehen | Den rechtsverbindlichen Lizenzvertrag ansehen

 

Kategorie(n): Juristisches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.